Berlin Babylon: Gereon Rath wird Fernsehkommissar!

Wie schrieb ich doch gleich in meinem Beitrag vom ersten September?

Ich schlage hiermit vor, endlich mal die Krimis des leider viel zu früh verstorbenen Jakob Arjouni zu verfilmen – die Kayankaya-Romane hätten es wirklich verdient. Oder die Gereon-Rath-Romane von Volker Kutscher, die im Berlin der Weimarer Republik spielen. Gut, das ist ausstattungstechnisch natürlich wieder ein bisschen anspruchsvoller, aber für Schmozetten wie „Das Adlon“ hat das deutsche Fernsehen das ja auch hingekriegt. Wenns drauf ankommt, ist schon immer erstaunlich viel Geld da. Macht doch einfach mal was draus!

Manchmal werden Wünsche tatsächlich erfüllt, gestern machte die Meldung die Runde, dass die Gereon-Rath-Krimis von Volker Kutscher tatsächlich verfilmt werden sollen! Das Serienprojekt heißt „Babylon Berlin“, das Konzept haben Tom Tykwer, Hendrik Handloegten, Achim von Boris und Stefan Arndt entwickelt. Tom Tykwer wird auch Regie führen. Die deutschsprachige, international finanzierte TV-Serie soll ab ist für Mitte 2015 gedreht werden. Ist das aufregend!

Berlin, Stresemannstraße bei Nacht

Berlin, Stresemannstraße bei Nacht, Bild hab ich von der Seite http://www.gereonrath.de/

Das kann endlich mal wieder ein anständiges deutsches Serien-Projekt werden – Tom Tykwer hat ja schon richtig gute Filme gemacht, ich sage nur Winterschläfer oder Cloud Atlas. Lola rennt oder The International fand ich auch okay, aber eben nicht so dermaßen wahnsinnig supertoll. Hoffentlich geht das gut – das Berlin der 20er Jahre ist natürlich schon eine großartige Kulisse, wobei das ja auch schief gehen kann.

Aber Tom Tykwer verspricht ja, das es gut gehen wird:

‚Babylon Berlin‘ ist ein breit angelegter, facetten- und figurenreicher Polizeifilm in historischem Kontext, der auf verblüffende Weise die deutsche und europäische Gegenwart spiegelt. Genrekino, epischer Atem und politische Spurensuche finden in diesem detailliert recherchierten und packenden Stoff auf einzigartige Weise zusammen. Toll, dass wir die Chance bekommen, in dieser innovativen Erzählform ein so faszinierendes Projekt zu entwickeln. Ich hoffe auf viele spektakuläre Staffeln!

Ich auch!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s